BBQ Chicken Spieß

Ganz leckere Hähnchenspieße vom Grill.
Durch den Specke kommt noch ein besonderer Geschmack hinzu.
Kannte ich vorher auch noch nicht.

 

Zutaten

  • 2 Hähnchenbrust (ohne Knochen, ohne Haut )
  • 2 Teelöffel Salz
  • 2 Esslöffel süßer Paprika
  • 4 Teelöffel Zucker
  • 2-3 Scheiben rohen Speck, klein geschnitten
  • 1 Tasse (nach geschmack) BBQ-Sauce

Zubereitung

  1. Hähnchenbrust von überschüssigem Fett befreien, dann die Brust in kleine Würfel schneiden, die gut auf einen Spieß passen. Die Würfel in eine großen Schüssel legen und mit Salz bestreuen. Dann mit Frischhaltefolie abdecken und kühl stellen (30 Minuten).
  2. Danach das Huhn mit Küchenpapier trocken tupfen. In einer kleinen Schüssel die Paprika und Zucker mischen. Den rohen Speck in einer Küchenmaschine mixen, bis eine glatte Paste entsteht. Die Speck Paste zur Gewürzmischung hinzufügen und alles zum Huhn geben. 1 EL BBC Sauce hinzugeben. Gut vermischen, bis das ganze Huhn eingerieben ist. Das Huhn auf die Spieße stecken.
  3. Das Huhn mit geschlossenem Deckel grillen. Das Huhn mit der BBC Sauce nach belieben einreiben und noch mal 1 Minute grillen.