BBQ – Sauce nach master-sir-buana

Für die selbstgemachte BBQ Sauce habe ich mich ungefähr an des Rezept vom Grillsportverein gehalten.

Zutaten:

  • 1 Liter Zero- Cola
  • 800 ml Ketchup
  • 1 teel. Ingwer
  • 1 teel. Zitronengras
  • 1/2 teel. Zimt
  • 1/2 teel. Madras – Curry
  • 1/4 teel. Cumin
  • 1/2 teel. Senfpulver
  • 1 teel. Knoblauch
  • 3 teel. Zwiebelpulver
  • Priese Muskat
  • 2 teel. Worchester
  • 5 teel. Sojasauce
  • 3 essl. brauner Zucker (Ahornsirup)
  • 2 teel. geräucherte Paprikapulver 
  • Ein Schuss Sherry

Anstatt Zucker habe ich beim 2. mal Ahornsirup genommen. Ist auch sehr lecker.

Zubereitung:

Die Cola bis zu 1/4 ein reduzieren lassen. Danach alle Zutaten nach und nach einrühren und einmal richtig aufkochen lassen. Das wars!