Krautsalat

Zum Pullet Pork wird eben noch schnell der Krautsalat selbst gemacht.


Zutaten: 

  • 1kg Spitzkohl
  • Etwas Kümmel
  • Salz, Pfeffer
  • 3 EL Rapsöl
  • 3 EL Weißweinessig
  • 1 EL Zucker

Zubereitung:

Den Spitzkohl am besten mit einer Küchenmaschine ganz fein schneiden. Danach den Spitzkohl mit Salz bestreuen und am besten mit den Händen richtig durchkneten damit er hinterher nicht zu hart wird. Die Flüssigkeit muss sich schon aus dem Spitzkohl herauspressen lassen. Danach den Kümmel, Salz, Pfeffer, Rapsöl, Weißweinessig und Zucker hinzufügen und abschmecken. Jetzt 1 Stunde in den Kühlschrank und danach noch einmal nachwürzen und fertig ist der Krautsalat.

So einfach ist Krautsalat selber zu machen und er schmeckt wesentlich besser als gekaufter.