Rumpsteak auf Rucola mit gegrilltem Gemüse

Zutaten:

  • 2 Rumpsteak
  • Rucola
  • Eine halbe Paprika
  • 8 kleine Tomaten
  • 2 Knoblauchzehen
  • Parmesankäse
  • Oliven
  • Salz
  • Zitronenpfeffer
  • Pfeffer
  • Olivenöl
  • Balsamico Creme
  • frischen Rosmarin

Zubereitung:

  1. Rucola waschen und trocknen lassen. Auf eine Servierteller verteilen. An den Rand ein paar Oliver verteilen.
  2. Paprika in dünne Streifen schneiden. Kleine Tomaten halbieren. Knoblauch in kleine Stücke schneiden. Teil des Rosmarin zerkleinern.
  3. Die Paprika und die Tomaten auf einer Grillplatte (oder Pfanne) andünsten. Nach etwa 3 Minuten den Knoblauch und den zerkleinerten Rosmarin dazu geben und vermengen.
  4. Ungefähr 2 Minuten garen lassen. Dann etwas Balsamico Creme drüber geben und 1 Minuten weitergaren. Dabei etwas salzen und pfeffern.
  5. Die Steaks leicht mit dem Zitronenpfeffer würzen und auf den heißen Grill legen.Steaks so grillen / braten, wie es gewünscht wird. Ich habe noch etwas Rosmarinzweige auf das Fleisch gelegt und auf beiden Seiten ungefähr 2 Minuten gegrillt.Danach habe noch ungefähr 1-2 Minuten ruhen lassen.
  6. Den Rucola mit etwas Olivenöl begießen und salzen und pfeffern. Das Gemüse auf dem Rucola verteilen. Jetzt noch den gehobelten Parmesankäse auf dem Gemüse verteilen und alles mit etwas Balsamico Creme würzen.
  7. Die Steaks in Streifen schneiden und auf dem Salat verteilen.
  8. Guten Appetit.